1. Thüringer Bergmannstag in Nordhausen

- 100 Jahre Schachtbau Nordhausen/Gebhardt & König -
In der Zeit vom 18. bis 20. September 1998 fand in Nordhausen der 1. Thüringer Bergmannstag statt. Die Festveranstaltung stand unter der Schirmherrschaft des Thüringer Ministerpräsidenten Dr. Bernhard Vogel.
Acht Jahre nach seiner Gründung am 1. Mai 1993 war der 1. Thüringer Bergmannstag die  erste große zentrale Veranstaltung des Thüringer Landesverbandes seit seiner Mitgliedschaft im Bund Deutscher Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine, an der Bergkameradinnen und Bergkameraden aus allen Landesverbänden teilnahmen. Anlass für die Wahl von Nordhausen als Ort für die Durchführung des Thüringer Bergmannstages war das 100-jährige Bestehen von Schachtbau Nordhausen/Gebhardt & König.
Die Festlichkeiten begannen am 18. September 1998 mit einem Empfang des Landesverbandes im Speisesaal der Schachtbau GmbH in Nordhausen und einem Bergbausymposium und dem Empfang des Landrates am 19.September 1998. Höhepunkt war die Bergparade am Sonntag, dem 20. September, an der auch unser Verein mit 27 Kameraden teilnahm. In Vorbereitung des 1. Thüringer Bergmanns-tages führten wir mit dem Bergmannsunterstützungs-verein Dortmund - Mengede einen Erfahrungsaustausch durch, der von den Dortmunder Kameraden sehr gut angenommen wurde.

Zurück